27. Okt 2007

Kat. Podcasttipp | 0 Kommentare

Anna Fink – Kinderbuch mit Weblog

anna-fink.jpgAutorenlesungen in Buchhandlungen sind eigentlich eine tolle Sache, um einen Eindruck von Buch samt Autor zu gewinnen. Eigentlich. Denn es ist nur ein “harter Kern” von Lesern, der diese – meist abendlichen – Gelegenheiten wahrnimmt (wenn es nicht gerade ein “berühmter” Autor ist). Boris Zatko gehört zu jenen Autoren, die die heutigen Möglichkeiten zu nutzen wissen: Ein schön gestalteter Weblog, der von seinen Büchern, Lesereisen und Rezensionen berichtet. Vor allem aber: Er nimmt sich Zeit für Podcastlesungen, die die ersten Kapitel seines Kinderbuchs “Anna Fink. Die Fanfare des Königs” beinhalten. Es wäre schön, wenn möglichst viele andere Autoren – gerade auch im Kinderbuchbereich – seinem Beispiel folgen würden.

Keine verwandten Artikel gefunden.

antworten:

Ohrient.de