22. Jun 2009

Kat. Einzelstücke | 1 Kommentar

Bei Tchibo – MP3-Player mit Hörbüchern

alles schon drauf

alles schon drauf

Insbesondere für Krimi-Fans interessant: Aktuell bietet Tchibo einen MP3-Player an, auf den bereits zwei Hörbücher aufgespielt sind – alles zusammen für knapp 30 Euro. Das ist “passabel”, wenn auch nicht wirklich berauschend. Die Hörbücher selbst sind in Ordnung: Frank Schätzings “Ein Zeichen der Liebe” , gelesen von Jan Josef Liefers, und Henning Mankells “Der Mann am Strand”, gelesen von Axel Milberg. Aber es sind zwei relativ kurze Hörbücher (zusammen 140 Minuten Laufzeit). Der Stick selbst liegt mit einem GB Fassungsvermögen eher an der unteren Grenze, hat keine Extras und wird mit der üblichen Verzeichnis-Navigation bedient. Einziger Vorteil: Wer mit einem herkömmlichen USB-Stick keine Probleme hat, wird den Player rasch handhaben können. Daher vielleicht eine Überlegung wert, wenn man mal testen will, ob es einem überhaupt liegt, während des Aufräumens ein Buch zu hören. – Sehr viel besser ist da das aktuelle Werbeangebot von Audible: Ebenfalls für rund 30 Euro kann man sich 3 beliebige Hörbücher aus dem riesigen Angebot aussuchen, Spiellänge egal – aber vor allem: Man erhält kostenlos ein kleines Sahnestückchen von MP3-Player dazu: Den Philips GoGear Spark mit 4 GB und großen “Drück-Bildschirm”, der auch Fotos darstellen kann.

Keine verwandten Artikel gefunden.

  1. Margot Paetsch sagt:

    habe leider meine Bedienanleitung verbummelt und benötige eine neue. Ich wäre Ihnen dankbar, wenn sie mir eine zuschicken könnten oder empfehlen, wie ich zu eine neue nleitung komme. Herzlichen Dank im Voraus, M. Paetsch

antworten:

Ohrient.de