24. Nov 2007

Kat. Podcasttipp | 0 Kommentare

Daily Christoph

dailypod.jpgChristoph Till gibt den Podcast “Daily Pod” heraus. Auf den ersten Blick handelt es sich um einen “Überraschungspodcast” – man weiß nie genau, was kommt, denn Daily Pod ist nicht auf einen bestimmten Themenbereich festgelegt. Aber im Unterschied zu dem seichten Geplänkel vieler “Bürgerradios” ist bei Christoph wirklich Substanz da. Zur Zeit ist er in der Nachrichtenredaktion der Landeswelle Thüringen Praktikant, weshalb sich immer wieder tagesaktuelle Stichpunkte in seinen Episoden finden. Gleichzeitig spielen Medien (Rundfunk, andere Podcasts, Infos aus dem Web) eine große Rolle in seinem Alltag – so kommt er zu neuen Themen.
Ein besonderer Pluspunkt ist bei ihm die Einbeziehung von Musik. Durch Seiten wie z. B. podsafe music network gelangt er an Musikstücke, die rechtlich unbedenklich in einen privaten Podcast eingebunden werden können.
Man merkt den Folgen von Daily Pod an, dass sie nicht einfach mal “nebenbei” aufgenommen werden – zwischen 2 und 3 Stunden investiert Christoph für Produktion einer Episode:

“Wichtig ist mir beim Daily Pod, dass ich da ein bisschen was halbwegs professionell Klingendes zustande bekomme, was einen guten Inhalt hat.”

Da kann man nur sagen: Weiter so!

Podcast-Feed von “Daily Pod”.
iTunes-Link für “Daily Pod”.

Keine verwandten Artikel gefunden.

antworten:

Ohrient.de