28. Sep 2008

Kat. Podcasttipp | 0 Kommentare

Hirnforschung und Gehör

ohr-sein.jpgNeuere Forschungsergebnisse zeigen die Bedeutung des Hörens und Zuhörens. Im SWR2-Podcast “Seid Ohr” aus der Reihe “Wissen” wird darauf eingegangen, wie man das “richtige” Hören bereits im Vorschulalter üben kann. Aber auch für die späteren Jahre sind bestimmte Erkenntnisse aus diesem Gebiet wichtig: So wurden von Studenten bestimmte Ohrstöpsel entwickelt, die z. B. in der Diskothek die sog. “C5-Senke” vermeiden. Ebenso muss das Zuhören für erfolgreiche Berufsstrategien trainiert werden.
SWR2-Seite zum Beitrag.
Podcast-Download im MP3-Format (ca. 30 Minuten)

Keine verwandten Artikel gefunden.

antworten:

Ohrient.de