8. Apr 2008

Kat. iTunes | 0 Kommentare

iTunes – mehr Platz auf dem Monitor

itunes-mehr-platz.gifOft lädt man sich auf seinen MP3-Player nicht alle Folgen eines Podcasts, sondern man wählt einzelne Episoden aus, deren Inhalt besonders interessant ist. Das ist in iTunes ganz gut gelöst, da man in der Tabelle immer den Anfang der Beschreibung sieht (mit einem weiteren Klick würde sich dann die ganze Beschreibung öffnen), was oft für die Download-Auswahl genügt. Aber ein paar Zentimeter mehr Platz wäre für diese Beschreibungstabelle gewonnen, wenn man die linke hellblau unterlegte Ordnerleiste kurzzeitig ausblenden könnte. Kann man. Ein simpler Doppelklick auf den Ordnernamen “Podcasts” genügt – und schon öffnet sich ein Fenster ganz ohne Seitenleiste, das man wie gewohnt auf Bildschirmgröße zoomen kann. Wenn die Auswahl erledigt ist, schließt man einfach dieses Fenster wieder – und alles ist wie früher.

Keine verwandten Artikel gefunden.

antworten:

Ohrient.de