5. Feb 2008

Kat. Podcasttipp | 0 Kommentare

Kinder hassen Clowns – Der Benecke

benecke.jpgEine zum Karneval passende Folge gibt mir die Gelegenheit, auf eine ganz besondere Podcastreihe hinzuweisen: “Die Profis – Der Benecke” (radioeins, RBB). Denn die Benecke-Folgen zeigen sehr schön, dass es nicht auf perfekte Technik sondern auf Inhalte ankommt: Dr. Mark Benecke ist Kriminalbiologe und “rheinische Frohnatur” in einer Person, gibt jede Menge Fortbildungskurse in Gerichtsmedizin und bezieht seine Studenten gerne mal ins Geschehen mit ein. Auf den ersten Blick gehören die Folgen inhaltlich in die “Wissens-Reihen”, die zur Zeit so Mode sind: Von Belohnungslernen über Roboter als Sexpartner oder die Interpretation von Knochenfunden werden aktuelle Studien kurz beschrieben und interpretiert. Aber – und das ist der wirklich entscheidende Unterschied zum gängigen oberflächlichen Journalismus – unser Benecke versteht wirklich etwas von dem, worüber er spricht. Das heißt, er kennt zum Beispiel vorhergehende Studien, weiß Scheinexperimente von statistisch validen Experimenten zu unterscheiden, liest die aktuellen Veröffentlichungen usw. usw. Und: Er kann die Sachverhalte in einer verständlichen Sprache schildern.
Man hört ihm also gerne und aufmerksam zu, obwohl er sich meist per Telefon meldet und die Tonqualität entsprechend mittelprächtig ist. Der Studiomoderator hingegen, Jörg Thadeusz, versteht es sehr gut, seinem Gesprächspartner im Plauderton private Dinge zu entlocken. Nun, ab und zu rutscht die Sache in eine etwas zu lange Vor-Plauderei rein, aber das verzeiht man gerne.
Wer ihn noch nicht kennt – einfach mal reinhören:

Folge: “Kinder hassen Clowns”
online hören | downloaden
Feed | iTunes-Link
radioeins-Seite zur Podcastreihe

Keine verwandten Artikel gefunden.

antworten:

Ohrient.de