11. Nov 2007

Kat. Hörbuch | 4 Kommentare

Mitch Albom: Dienstags bei Morrie

morrie.gifDa heute die Verfilmung des Buches “Dienstags bei Morrie. Die Lehre eines Lebens” im Fernsehen läuft (11. 11. 07, 22:25 Uhr, Tele5, mit Jack Lemmon), möchte ich die Gelegenheit nutzen, um auf das sehr gute Hörbuch dazu hinzuweisen.
Die Handlung beruht auf tatsächlichen Geschehnissen, die das Leben des Autors verändert haben: Der in den USA bekannte Sportjournalist Mitch Albom sah Mitte der 90-er Jahre zufällig eine Fernsehsendung über seinen alten Professor Morrie Schwartz, bei dem er 20 Jahre zuvor studiert hatte. Dieser litt an einer unheilbaren Krankheit (Amyotrophe Lateralsklerose, verstorben 1995). Er fährt spontan zu Albom hin, für den er zu einer Art “letzter Schüler” wird. Jeden Dienstag in den letzten Wochen seines Lebens unterrichtet er ihn. Der Inhalt seiner Lektionen sind die Erfahrungen seines Lebens. Es sind einfache Erfahrungen, einfache “Weisheiten”, einfache Lehren, die aber gerade durch ihre Schlichtheit überzeugen können. Morrie Schwartz hat sein Leben optimistisch gelebt, aber er leugnet nicht die Angst vor dem Tod. Begleitet wird er von Mitch Albom auch in jenen allerletzten Wochen, in denen er kaum mehr zu eigenen Handlungen fähig ist.
Sicherlich gibt es einige Stellen in dem Buch, die “sentimental” anmuten oder ein Stück zu sehr “Werte” wie Familie und Freundschaft betonen – aber so hat Schwartz nun mal eben gedacht und gelebt. Insgesamt gesehen bleibt das Buch aber auf einer nüchternen und nachdenklichen Basis. Das Hörbuch verstärkt diesen positiven Eindruck außerordentlich, denn dem Sprecher Mathieu Carrière gelingt es, mit der Veränderung seiner Stimme die Person von Morrie Schwartz auch in seiner Krankheit lebendig werden zu lassen.

Mitch Albom: Dienstags bei Morrie. Die Lehre eines Lebens.
Verlag: Steinbach Sprechende Bücher
235 Minuten, ca. 17 Euro (amazon.de)

Keine verwandten Artikel gefunden.

  1. Hallo,

    wer weis wann der Film wieder läuft, leider am 11.11. verpasst. Danke und Gruss, Manu

  2. Seit über zwei Jahren suche ich diesen Film. Schade! … und nun lese ich das ich ihn wieder verpasst habe!
    Eventuell hat ihn ja jemand aufgenommen und kann ihn mir ( gegen Kostenerstattung ) zur Verfügung stellen?
    Peter.G.Stehlig [at] t-online.de

    Danke für eine Antwort im voraus und Grüße aus Hessen

    Peter

  3. Quadriga sagt:

    Hallo…auch ich suche den film
    ” Dienstags bei Morrie ”
    wer ihn aufgenommen hat – bitte melden
    Quadriga12099@msn.com
    Danke im voraus !!! mfg ela

  4. Resi Montag sagt:

    Hallo,
    inzwischen (Juni 2009!) müsste die Suche nach der DVD “Dienstags bei Morrie” als Mitschnitt doch wohl erfolgreich gewesen sein! Ich bräuchte ganz, ganz dringend eine Kopie.
    Bitte melden – und jetzt schon Dank für alle Mühe!
    Resi

antworten:

Ohrient.de