4. Mrz 2009

Kat. Podcasttipp, Radio, Top | 0 Kommentare

Mord(s)beratung: Krimigespräche

oh-mordberatung21Krimis sind durch nichts zu ersetzen. Außer: durch Krimis. Das müssen sich wohl die Macher der WDR-Reihe “Mord(s)beratung” gedacht haben, die zu einer illustren Plauderei über Mordfälle, Autoren, Neuerscheinungen usw. auf dem Sektor der Krimiliteratur einladen. Anders als die üblichen Buchbesprechungen finden sich hier Leute zu einer Runde ein wie z. B. Manfred Sarrazin – Kölner Krimibuchhandlung Alibi -, Reinhard Jahn – deutsches Krimiarchiv -, und die Gerichtsreporterin Ingrid Müller-Münch. Dazu kommen Anrufe von Hörern. Da aus dem Stehgreif gesprochen wird, sind die Beiträge zwar nicht ganz so “effizient” wie bei regulären Besprechungen, dafür hat man eine Menge Spaß, wenn etwa Widersprochen wird oder man Hintergründe zu den Autoren erfährt.
Die bisherigen Folgen (einschließlich Archiv-Links) finden sich als MP3-Download auf dieser WDR-Seite.

Keine verwandten Artikel gefunden.

antworten:

Ohrient.de