15. Mrz 2009

Kat. Hörbuch, Hörspiel, Top | 0 Kommentare

Steinbeck: Von Mäusen und Menschen

von-maeusen-und-menschenVom Deutschunterricht meiner Schulzeit sind mir wenige Bücher in Erinnerung geblieben – “Von Mäusen und Menschen” von John Steinbeck ist eins, das mich damals sehr beeindruckt hat. Die Handlung wird den meisten Lesern bekannt sein: Es ist die Geschichte der beiden Wanderarbeiter George und Lennie, die sich auf Farmen verdingen. Lennie ist zwar groß und bärenstark aber geistig zurück geblieben. Sein Freund George achtet auf ihn und träumt von einem eigenen Stückchen Land:

‘Aber uns kann das nicht passieren [dass man den Tagelohn verprass und mit Huren durchbringt].’
Hier fiel Lennie ein: ‘Aber uns nicht. Und warum nicht? Weil ich dich hab. Und du passt auf mich auf. Und du hast mich. Und ich pass auf dich auf. Darum.’
Er lachte entzückt.
‘Jetzt erzähl weiter, George.’
‘Du kannst es auswendig. Du kannst allein weiter machen.’
‘Nein, du. Ich vergess manchmal was. Erzähl, wie es sein wird.’
‘Okay. Eines Tages schmeißen wir unser Geld zusammen und kaufen ein kleines Anwesen und ein paar Hektar Land. Und eine Kuh und ein paar Schweine. Und …’
‘Und leben in Saus und Braus!’, rief Lennie. ‘Und haben Kaninchen. Los, George. Erzähl, was wir im Garten haben. Und von den Kaninchenställen, und vom Regen im Winter, und vom Ofen, und wie dick der Rahm auf der Milch ist, dass man ihn kaum schneiden kann. Erzähl es, George!’

Mit seinen großen Pranken drängt es Lennie, alles zu streicheln, was warm und weich ist, was schließlich zur Katastrophe führt …
John Steinbeck war in den 20-er Jahren selbst Erntehelfer, der die großen Arbeitertracks und die Verelendung der Farmen erlebte. Unter anderem wegen der sozialkritischen Aspekte wurde es immer wieder in Schulen verboten.
Mit Ulrich Pleitgen hat man einen für dieses Buch hervorragenden Sprecher gefunden! Die 3 CDs (ca. 3 1/2 Stunden, ungekürzte Fassung) sind inzwischen für knapp 10,- Euro erhältlich, so dass sich eine Wiederbegegnung mit der eigenen Schulzeit wirklich lohnt. Übrigens wird im Mai eine 90-minütige Hörspielfassung ausgestrahlt, die man z. B. über das Web mitschneiden darf.
Weitere Infos zum Hörbuch: HR-Online-Besprechung.

Keine verwandten Artikel gefunden.

antworten:

Ohrient.de